Marktoberdorf
Traktorenhersteller Fendt ist Marktführer bei Traktoren bis 51 PS

Der Allgäuer Landmaschinenhersteller Fendt ist mit über 20 Prozent Marktanteil Deutschlands Marktführer bei Trakoren über 51 PS. In der Statistik des Kraftfahrzeugbundesamtes behauptete sich Fendt mit über 5.000 Zulassungen vor John Deere und Deutz Fahr. Trotz des insgesamt sehr rückläufigen Marktes konnte Fendt im vergangenen Jahr das jährliche Kopf-an-Kopf-Rennen der Traktorenzulassungen für sich entscheiden. Die Produktpalette von Fendt beginnt zwar erst bei 70 PS, trotzdem gelang es den Ostallgäuern die Marktführerschaft schon ab 51 PS zu gewinnen.

Im Leistungsbereich ab 101 PS wird die Marktführerschaft von Fendt mit einem Marktanteil von fast 25 Prozent noch deutlicher. Im Profi-Segment über 200 PS beherrscht Fendt den Markt mit über 34 Prozent. Hinzu konnte der Traktorenhersteller im vergangenen Jahr auch den Exportanteil für den Weltmarkt ausbauen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019