Memmingen
Trainerfortbildungen: DFB-Mobil in Memmingen

In der Memminger BBZ-Sporthalle macht heute das DFB-Mobil Station. Die Trainerfortbildung richtet sich vor allem an Übungsleiter der jüngeren Nachwuchsmannschaften. Die Fahrzeuge des DFB sind seit drei Jahren kreuz und quer durch Deutschland unterwegs. Dabei wurden mehr als 65.000 Trainer erreicht. Mit im Gepäck immer eine Praxiseinheit für Jugendtrainer und Infos über Mädchenfußball, Integration durchs Sport und die Zusammenarbeit zwischen Schule und Vereinen. Los geht’s heute in Memmingen um 17.30 Uhr. Morgen macht das DFB Mobil dann in Lindau Station.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ