Heizen
Tipps für das richtige Heizen mit Holz

Wenn dunkler Rauch aus einem Kamin aufsteigt, dann ist das Feuerholz im Ofen meist nicht trocken genug, weiß Helmut Müller, Vorstand des Allgäuer Biomassehofs. Feuchtigkeit führt dazu, dass das Holz nicht vollständig verbrennen kann. Die Folge: Ruß im Rauch.

Die Lagerung: Etwa ein dreiviertel Jahr braucht Holz, um trocken genug zum Heizen zu werden - wenn es an der Südseite des Hauses gelagert ist. An der Nordseite dauere es bis zu zwei Jahre, sagt Müller.

Die Holzart ist laut Ofenbauer Otto Gschwend völlig egal, solange es trocken ist. Holz sollte es jedenfalls sein, bei der Verbrennung von Abfällen entstehe der berüchtigte dunkle Rauch.

Mehr Tipps rund um das Thema heizen finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 04.12.2013 (Seite 27).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019