Memmingen / Stuttgart
Timo Gebhard verbucht nach Durststrecke Tor in der Bundesliga

Der Allgäuer Fußballspieler Timo Gebhard kann jetzt beim VfB Stuttgart nach langer Durststrecke sein erstes Tor verbuchen. Der 20-jährige Mittelfeldspieler konnte beim 3:1-Sieg gegen den Meister VfL Wolfsburg einen Konter in der 87. Minute erfolgreich abschließen. Gebhard zeigte sich nach diesem Erfolg erleichtert. Vor allem Trainer Christian Gross gäbe dem Team stärke. Gebhard war im Spiel in der 72. Minute eingewechselt worden.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019