Special Tierskandal SPECIAL

Über 100 Tiere vernachlässigt
Tierschutzgesetz: Staatsanwaltschaft klagt drei Landwirte aus dem Oberallgäu an

Nach "umfangreichen und aufwendigen Ermittlungen" hat die Staatsanwaltschaft Kempten Anklage gegen drei Landwirte eines Milchviehbetriebs aus dem Oberallgäu erhoben. (Gericht-Symbolbild).
  • Nach "umfangreichen und aufwendigen Ermittlungen" hat die Staatsanwaltschaft Kempten Anklage gegen drei Landwirte eines Milchviehbetriebs aus dem Oberallgäu erhoben. (Gericht-Symbolbild).
  • Foto: Stephan Michalik
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Nach "umfangreichen und aufwendigen Ermittlungen" hat die Staatsanwaltschaft Kempten Anklage gegen drei Landwirte eines Milchviehbetriebs aus dem Oberallgäu erhoben. Die Staatsanwaltschaft wirft den Landwirten Verstöße gegen das Tierschutzgesetz vor. Bei den Angeklagten handelt es sich um ein Ehepaar und deren Sohn, die in den Jahren 2019 und 2020 einen  Milchviehbetrieb im Landkreis Oberallgäu unterhielten. 

Bis zu 3 Jahre Haft möglich

Die Staatsanwaltschaft legt den Angeklagten insbesondere zur Last, dass sie absichtlich nicht den Tierarzt gerufen haben, als Tiere erkrankten. Zudem seien die kranken Tiere nicht in geeigneter Art und Weise abgesondert gehalten worden. Über 100 Tiere sollen die Landwirte so vernachlässigt haben. Die Staatsanwaltschaft hat im Tatzeitraum elf wiederholte Vergehen festgestellt. Das Gesetz sieht dabei für jeden einzelnen Verstoß eine Geldstrafe oder Freiheitsstrafe bis zu 3 Jahren vor.

Jetzt muss das Landgericht Kempten entscheiden, ob die Anklage zugelassen wird.

Tierskandal: Staatsanwaltschaft klagt zwei Landwirte aus Bad Grönenbach an

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen