Kempten
Thomas Kreuzer wird neuer Chef der Staatskanzlei

Laut verschiedenen Medienberichten wird der Allgäuer Kultusstaatssekretär Thomas Kreuzer die Leitung der Staatskanzlei übernehmen. Nach der Bekanntgabe von Finanzminister Georg Fahrenschon sich um das Amt des deutschen Sparkassenpräsidenten zu bewerben, begannen in der CSU die Rochaden. Der aktuelle Chef der Staatskanzlei, Marcel Huber übernimmt das Amt des Umweltministers.

Die freie Stelle als Leitung der Staatskanzlei wäre dann für den Juristen und langjährigen CSU-Fraktionsvize frei. Um 11 Uhr möchte sich die Bayerische Landesregierung zu den personellen Umstrukturierungen äußern.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019