Podiumsdiskussion
Thomas Kreuzer (CSU) und Stephan Thomae (FDP) berichten über gescheiterte Jamaika-Sondierungen

Thomas Kreuzer (CSU) und Stephan Thomae (FDP) erzählen, wie sie die Jamaika-Sondierungen erlebt haben. Am Ende scheiterte Schwarz-Gelb-Grün wohl an den Inhalten.

Waren sich Gelb und Grün nicht grün? Nach dem Scheitern der Sondierungsverhandlungen für eine Jamaika-Koalition aus CDU/CSU, FDP und Grünen hatte sich in der Öffentlichkeit der Eindruck breitgemacht, vor allem die Standpunkte der FDP und der Grünen seinen unüberbrückbar gewesen.

Dem widersprach bei einer Podiumsdiskussion der Allgäuer Zeitung in der Hochschule Kempten Thomas Kreuzer. Der 58-jährige Kemptener Jurist und Chef der CSU-Landtagsfraktion war von Anfang an bei den Sondierungsgesprächen in Berlin dabei. Im Rückblick sagte er, am meisten geknirscht habe es zwischen CDU/CSU und den Grünen.

Wie der zweite Sondierer aus dem Allgäu, Stephan Thomae (FDP) aus Sulzberg, die Koalitionsverhandlungen in Berlin zwischen Union, Liberalen und Grünen erlebt hat und welche inhaltlichen wie atmosphärischen Schwierigkeiten dabei aufgetreten sind, lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung vom 04.12.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Stefan Binzer aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019