Kultur
Theater Vils startet in die neue Saison

Mit der Komödie in drei Akten von Regina Rösch und dem Titel 'Ruhestand – und plötzlich war die Ruhe weg' starten die Vilser Theaterer von SC Vils und des FC Schretter Vils in diesem Jahr in die Theatersaison. Traditionell ist die Premiere am zweiten Weihnachtsfeiertag um 20 Uhr im Stadtsaal.

Therese Klein ist eigentlich mit ihrem Leben rundum zufrieden. Sie versorgt Familie und Haushalt, betreibt eine kleine Pension und verbringt die Zeit am liebsten mit ihren Freundinnen und vor dem Fernseher.

Vorbei ist dieses geregelte Leben schlagartig, als Ehemann Julius in Pension geht. Für ihn ist damit die Zeit gekommen, seiner Frau endlich beizubringen, wie man 'richtig' arbeitet.

Mit all seiner Erfahrung und bewährten Methoden aus seinem Beruf soll Therese auf einen erfolgreichen Weg gebracht werden. Obwohl handwerklich völlig 'talentfrei' beginnt Julius Berger alle über die Jahre liegen gebliebenen Renovierungsmaßnahmen nachzuholen – sehr zum Unverständnis seiner Freunde Erwin und Franz, die schon Pläne für gemeinsame Unternehmungen der 'Rentnergang' geschmiedet hatten.

Therese ist nach kurzer Zeit mit ihren Nerven am Rande des Wahnsinns. Als schließlich auch noch Erwin und Franz anfangen, ihre Gattinnen nach Julius’ Beispiel zu 'optimieren', ist das Durcheinander perfekt. Gemeinsam beschließen die Gattinnen, sich auf eigene Füße zu stellen und schmieden mit Freunden einen 'durchschlagkräftigen' Plan.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine große Tombola mit tollen Preisen. Bereits am Nachmittag des zweiten Weihnachtsfeiertags um 14.30 Uhr gibt es eine Vorstellung für Kinder – sozusagen als Generalprobe.

Weitere Vorstellungen gibt es am 30. Dezember, 5., 7., und 14. Januar 2017. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Kartenvorbestellungen sind jeweils von 16 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 00 43(0)67 66 / 97 29 08 möglich.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen