Rot a. d. Rot
Theater, Flohmarkt und Handwerk

So langsam rückt der Ausnahmezustand in Rot an der Rot näher. Denn zum 17. Mal findet am Wochenende, 8./9. August, das Dorffest statt. Am Samstag öffnet der große Flohmarkt bereits ab 9 Uhr seine Pforten. Um 10 Uhr marschieren die historischen Gruppen ein. Im Anschluss findet das historische Spiel auf der Freilichtbühne statt. Im Mittelpunkt des Stücks stehen dieses Mal Jäger und Wilderer.

Ab 13.30 Uhr gibt es ein Kinderprogramm mit Betreuung sowie eine Dorffest-Rallye. Außerdem präsentiert sich zu verschiedenen Uhrzeiten ein Figurentheater im Haus der Vereine. Auf drei Bühnen werden zudem Tanzvorführungen geboten. Am Abend werden die drei Kapellen «Die Allgäu 6», «Come Back» und «die Allgäuer Dorfmusikanten» auf der Bühne stehen. Für Besucher steht außerdem ein Dorffestbus bereit, der bis spät in die Nacht fährt.

Oldtimerschau und Einzug der Handwerker

Der Festsonntag beginnt um 9 Uhr mit dem Gottesdienst in der Verenakirche. Ab 10 Uhr stehen eine ganztägige Oldtimerschau sowie der Einzug der Handwerker und historischer Gruppen an. Auf der Freilichtbühne wird der Rechtstag abgehalten.

Ab 11 Uhr ist ein Frühschoppen angesagt. Ab 14 Uhr gibt es Musik von den Kapellen aus Bellenberg, Gutenzell und Unlingen.

Weitere Informationen zum Programm und zum Fahrplan des Dorffestbusses gibt es im Internet unter:

www.dorffest.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen