Termine für Radrennen im Allgäu sind fix

Allgäu | rk | Der 'große' Radsport macht in diesem Jahr einen Bogen um das Allgäu. Weder Deutschland Tour noch Bayern- Rundfahrt gastieren in der Region. Auf Amateur-Ebene gibt es dagegen wieder einige Höhepunkte. Dieser Tage wurden die Termine für den 'Stevens-Lämmle-Cup', der zehnteiligen Allgäu-Rennserie bekannt (siehe Grafik unten).

Frauen-Bundesliga zu Gast

Teilweise läuft sie im Rahmen von Großereignissen, wie dem erneuten Frauen-Bundesliga-Rennen in Schweinlang, dem 'Grand Prix Allgäu' (mit Profis) in Günzach oder dem Kemptener Festwochen-Kriterium, das schon als 'Klassiker' gilt. Aber auch an den anderen Standorten sind die Rennen populär. Außer den Cup-Rennen veranstalten der VC Mindelheim, die RSG Ostallgäu und die Rad Union Wangen heuer fünf weitere Rennen. So steigen heuer 15 Radrennen in der Region.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ