Kleinweiler-Hofen
Teilnahme an mehreren Wettbewerben geplant

Im Mittelpunkt der Jahresversammlung der Musikkapelle Kleinweiler-Hofen stand die Neuwahl der Vorstandschaft. Nachdem sich Michael Lange nicht mehr zur Wahl stellte, wurde Manuela Beßler zur neuen Vorsitzenden gewählt. Allerdings vorläufig nur für ein Jahr. Lange, der im Jahr 2000 das Amt von Roland Schwab übernommen hatte, ist nun stellvertretender Vorsitzender. Er wies in seinem Jahresbericht auf 30 musikalische Auftritte und 50 Proben hin. Höhepunkte waren das Frühjahrskonzert und der Stimmungsabend beim Hauchenberg-Ringtreffen. Der Mitgliederstand beträgt 34 Musiker. Derzeit sind fünf Musikanten in Ausbildung.

Geplant ist eine gemeinsame Jugendausbildung mit den fünf Kapellen aus der Gemeinde mit dem Ziel, eine Jugendkapelle zu gründen. Viele Instrumente sollen generalüberholt und ein Schlagzeug sowie ein Horn angeschafft werden. Lange bedankte sich bei Dirigentin Evelyn Sontheim für ihre Arbeit und dem Förderverein für die Unterstützung.

Die Dirigentin wies im Rückblick auf das Frühjahrskonzert, das Burgfest, den Stimmungswettbewerb und das Fest zum 25-jährigen Bestehen der Dorfhalle Kleinweiler hin. Für 2010 plant Sontheim die Teilnahme an einem Wertungsspiel (Polka-Walzer-Marsch) sowie mehrere Marschproben, um an einem Marschmusikwettbewerb 2011/12 teilzunehmen. Ihr Dank galt Lange und ihren Dirigentenstellvertretern Robert Möslang und Markus Schwarz. Der Probenbesuch lag bei 75,85 Prozent. Die besten Probenbesucher waren Evelyn Sontheim und Miriam Möslang.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019