Großprojekt
Teileröffnung der Memminger Fußgängerzone

8Bilder

Die Stadt Memmingen hat am Samstag auf dem Theaterplatz die Teileröffnung ihrer Fußgängerzone gefeiert, die seit über einem halben Jahr saniert wird.

Als symbolischen Akt durchschnitten Vertreter des Stadtrats und der Stadtverwaltung mit Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger dort ein Absperrband, um der Bevölkerung das erste Ergebnis der umfangreichen Maßnahme zu präsentieren. Der erste Bauabschnitt umfasste den Bereich vom Schrannenplatz bis zum Theaterplatz und vom Weinmarkt bis zur Sparkassen-Filiale.

'Die Bürger sollen den neuen Theaterplatz in ihr Herz schließen', sagte der Leiter des Stadtplanungsamtes Mathias Rothdach.

Den ganzen Bericht über die Umgestaltung der Memminger Fußgängerzone finden Sie in der Memminger Zeitung vom 28.10.2013 (Seite 29).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen