Models
Tattoo-Kalender aus dem Allgäu: Geld aus dem Verkauf geht an Therapieeinrichtung für Kinder

Denise Blättermann mag keine Vorurteile, die bekommt sie zu oft ab, wegen ihrer Tätowierungen. Weite Teile des Körpers der 28-Jährigen sind bunt. Dass sie dennoch ein ernsthafter – und ernst zunehmender – Mensch ist, müsse sie immer wieder beweisen, sagt sie.

Und deshalb hatte die Sonthofenerin eine Idee: Gemeinsam mit anderen Tattoo-Models aus dem Allgäu und Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) hat sie einen Kalender fotografiert, der dem guten Zweck dienen soll. Das Geld aus dem Kalenderverkauf geht an die Wohnfamilie Ohnesorg, eine Therapieeinrichtung für Kinder.

Mehr Infos zu Denise Blättermann und dem Kalender-Projekt finden Sie auf ihrer Facebook-Seite.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 10.10.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen