Kinderpsychiatrie
Tag der offenen Tür in der Kemptener Kinderpsychiatrie am Samstag 17. September

Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie in Kempten behandelt Kinder und Jugendliche aus dem ganzen Allgäu. Die jungen Patienten werden in der Einrichtung unter der Trägerschaft der Katholischen Jugendfürsorge ambulant, teilstationär und stationär betreut.

Am kommenden Samstag, 17.September, will sich die Klinik bei einem Tag der offenen Tür vorstellen und den Besuchern einen Einblick in die Kinder- und Jugendpsychiatrie geben. Die Veranstaltung findet von 11 bis 15 Uhr in der Klinik, Haubensteigweg 40, in Kempten statt. Die Besucher erhalten Informationen über die Einrichtung und das Therapieangebot und es gibt Beratungen über ADHS und Essstörungen. Zudem können Kinder und Erwachsene an Aktionen der Ergo- und Kunsttherapeuten teilnehmen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen