Weiler
Täter schon mehrfach in Erscheinung getreten

Der unbekannte Sexualstraftäter, der im Juli nahe Weiler versucht hatte, eine 14-Jährige zu vergewaltigen, ist ein Wiederholungstäter. Wie die Polizei bekannt gab, soll er noch zwei weitere Male innerhalb der letzten neun Jahre im Allgäu in Erscheinung getreten sein.

So konnte DNA Material des Täters auch einem Vorfall am 9.Juli in Isny zugeordnet werden. Das damals 27-jährige Opfer hatte sich nur losreißen können, weil es den Täter in die Zunge gebissen hatte.

Eine 18-Jährige hatte am 28. Juni 2008 in Lindenberg nur durch heftige Gegenwehr eine Vergewaltigung verhindert. Das Landeskriminalamt hat für Hinweise die zur Ergreifung des Täters führen eine Belohnung von 3.000 Euro ausgelobt.

Die Polizei hat folgende Fragen: Welche junge Frau wurde im Westallgäu oder im angrenzenden Baden-Württembergischen Bereich in den letzten 10 Jahren von einem Mann überfallartig angefallen und sexuell belästigt? Aufgrund der Mitteilung von Vorfällen die bisher nicht angezeigt worden sind werden weiter Erkenntnisse zu dem Täter erhofft.

Wer kann Hinweis zu folgender Person geben: Ca. 170 180 cm groß, normale Statur, graumelierte Haare, unter Umständen 3 Tagesbart, ca. 30 45 Jahre alt. Der Täter hat zwei auffällig schiefstehende Zähne im Oberkiefer, jeweils neben den mittleren Schneidezähnen.

Wer kennt einen der Beschreibung entsprechenden Mann der nach dem 11. Juli eine Verletzung an der Hand oder an einemmehreren Fingern hatte?

Wem ist am 11.Juli im Zeitraum 22 / 23 Uhr im Bereich zwischen Weiler und Schreckenmanklitz eine männliche Person oder ein abgestelltes Fahrzeug aufgefallen?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizeistation Lindau unter der Tel.: 08382 / 9100 entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen