Energie
Strompreis im Allgäu bleibt weitgehend stabil

Die meisten Menschen in der Region können kommendes Jahr mit einem stabilen Strompreis rechnen. Für einen durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalt mit einem Verbrauch von 3.500 Kilowattstunden im Jahr fallen somit im Jahr Kosten für Strom in Höhe von etwa 1.060 Euro an.

Der Strompreis, den der Verbraucher zahlt, setze sich aus drei Komponenten zusammen, erläutert der Chef des Allgäuer Überlandwerks (AÜW), Michael Lucke: Steuern und staatliche Abgaben schlagen mit einem Anteil am Gesamtpreis von 52 Prozent zu Buche. Die Nutzung der Netze macht einen Anteil von fast 28 Prozent aus. Fazit: Ein Energieversorger wie beispielsweise AÜW oder Lechwerke (LEW) kann den Preis nur zu 20 Prozent beeinflussen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung vom 23.11.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Michael Munkler aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019