Mediathek Mediathek Video & Audio

Panoramabahn
Streit um Panoramabahn: Riezlern vor der Volksabstimmung im Oktober

Die Kleinwalsertaler Bergbahn AG würde gerne bauen.

Die neue Panoramabahn, so heißt das Projekt, soll die Skigebiete Walmendinger Horn und Ifen miteinander verbinden. Die Hoffnung: Sowohl im Sommer wie auch im Winter könnten mehr Touristen angelockt werden. Im weiteren Verlauf sollen dann auch Liftanlagen an beiden Bergen modernisiert werden. Doch gegen den Bau der neuen Seilbahn regt sich Widerstand.

Für den 21. Oktober ist eine Volksabstimmung angesetzt worden. Gegner und Befürworter der Bahn bringen sich derzeit in Position.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen