Marktoberdorf / Ostallgäu
Streik der Erzieherinnen geht weiter

Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten in Erziehungsberufen für Freitag, 17. Juli, wieder zum Streik aufgefordert. Einer Pressemitteilung von Verdi zufolge findet die zentrale Kundgebung im Allgäu von 11 bis circa 12 Uhr auf dem Rathausplatz in Marktoberdorf statt.

Die Gewerkschaft ruft für Freitag explizit in den Städten und Gemeinden der Landkreise Ostallgäu, Oberallgäu, Unterallgäu, Lindau, Weilheim-Schongau, Garmisch-Partenkirchen sowie in den kreisfreien Städten Kempten, Memmingen und Kaufbeuren zum ganztägigen Streik auf.

Hintergrund des Streiks ist das Scheitern der Verhandlungen für einen Gesundheitstarifvertrag.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen