Wettervorhersage
Strahlender Sonnenschein im Allgäu - Das Wetter im Überblick

Das Wetter für die kommenden Tage verspricht viel Sonnenschein bei mäßig kalten Temperaturen (Symbolbild).
  • Das Wetter für die kommenden Tage verspricht viel Sonnenschein bei mäßig kalten Temperaturen (Symbolbild).
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Camilla Schulz

In den nächsten Tagen bleibt es im Allgäu sonnig und trocken. Die Nächte werden frostig und neblig bei Tiefstwerten um die -8 Grad. 

In der Nacht oft neblig

Der Montag startet neblig bei Tiefstwerten um die -11 Grad. Im weiteren Tagesverlauf klettert das Thermometer dann auf +3 Grad bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) meldet für die Nacht zum Dienstag Nebel bei -8 Grad. Tagsüber wird es sonnig und mäßig kalt bei Höchstwerten um die +4 Grad. In der Nacht sinken dann die Temperaturen auf -7 Grad und es kann wieder zu Nebelbildung kommen. 

Glatteis auf den Straßen

Am Mittwoch lässt sich nochmal die Sonne blicken, die Tageshöchstwerte liegen bei +3 Grad. Die Nacht zu Donnerstag soll im Süden relativ klar werden, gebietsweise kann sich aber Nebel bilden. Auf den Straßen kann es wegen überfrierender Nebelnässe glatt werden. Der Donnerstag wird leicht bewölkt, die Temperaturen liegen zwischen -9 und +2 Grad. 

Lawinengefahr mäßig bis gering

Der Lawinenwarndienst Bayern meldet für das Allgäu oberhalb von 1.800 Metern mäßige Lawinengefahr, darunter ist sie gering. Vor allem der Neuschnee der letzten Tage stellt eine Gefahr dar. Dieser kann zwar vom einzelnen Skifahrer gestört werden, Schneebretter bleiben aber meist klein. Lawinenauslösungen sind im sehr steilen Gelände aller Expositionen möglich. Außerdem finden sich im kammnahen Steilgelände, sowie in eingewehten Rinnen und Mulden kleinräumig ältere aber teils noch störanfällige Triebschneeansammlungen. Bei dem anhaltenden Hochdruckwetter wird die Lawinengefahr weiter sinken.

Mehr zum Wetter im Allgäu finden Sie auf unserer Wetterkarte. 

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ