Eilmeldung
Störung behoben: Notruf-Nummer 112 funktioniert wieder

Die Polizei Schwaben Süd/West hat heute Mittag mitgeteilt, dass die Notrufnummer 112 im Allgäu für unbestimmte Zeit ausgefallen ist. Mittlerweile funktioniert der Notruf wieder.

Eine Störung in der Telekom-Zentrale in Kempten hat dafür gesorgt, dass Anrufe im Bereich der mit 083 beginnenden Vorwahlnummern teils nur falsch oder gar nicht durchgestellt werden konnten. Auch die Notrufnummer 112 im Bereich der integrierten Leitstelle Allgäu (ILS) war eine Zeit lang davon betroffen. Ein Modul aus einem Verteiler sei defekt gewesen, erklärt Philipp Kornstedt, Pressesprecher der Telekom. 'Unter Hochdruck' hatten die Techniker an einer Lösung gearbeitet, bis dann die Verbindungen wieder funktionierten.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ