Ebenhofen
Stimmung am Holdersberg

«Es ist eine gewaltige Stimmung hier, wir müssen die Leute schon von der Bühne schicken», ruft mir der DJ entgegen und versucht dabei die laute Rockmusik zu übertönen. Vor der Bühne schiebt sich eine tanzende Menge von Jugendlichen hin und her, manche erklimmen die Traversen und winken ihren Freunden johlend entgegen, bevor ein Sicherheits-Mann sie mit sanfter Gewalt wieder auf den Boden der Tatsachen holt. Weiter hinten lassen es einige Partygäste ruhiger angehen und unterhalten sich entspannt, während sie sich am Lagerfeuer wärmen: Ein Schauspiel, das der aufmerksame Beobachter beim 15. «Rock am Berg» am Holdersberg in Ebenhofen beobachten konnte.

Für Marcel Ritzler aus Thalhofen ist Rock am Berg eine feste Institution in seiner sommerlichen Partyplanung. Der 22-Jährige war bereits in den vergangenen vier Jahren mit dabei. «Hier treffe ich viele alte Kumpels», erklärt er auf die Frage, was für ihn den Reiz an dieser Party ausmacht. «Man begegnet vielen Schulkameraden, die man lange nicht mehr gesehen hat.» Auch Stefan Brugger aus Bertoldshofen ist begeistert: «Ich fühle mich total wohl hier, weil die Musik so gut ist.»

Auf die Beine geholfen

Organisiert wird Rock am Berg vom PCR, dem 49-köpfigen «Party-Club Rock am Berg», wie Vorstand Gerhard Eberle erzählt.

Die Idee, solch ein Event auf die Beine zu stellen, entstand 1992 auf einer Geburtstagsparty mit circa 200 Leuten an genau dem Ort, wo heute Rock am Berg stattfindet. Während die Clubmitglieder dem Projekt anfangs noch mit privaten Geldeinlagen auf die Beine helfen mussten, rentiert sich die Party heute so sehr, dass jedes Jahr ein erheblicher Geldbetrag für wohltätige Zwecke gespendet werden kann.

Der zunehmende Bekanntheitsgrad von Rock am Berg spiegelt sich auch in der Menge der Partygäste wider: Inzwischen begrüßen die Mitglieder des PCR jedes Jahr über 2000 Besucher. «Und bis jetzt ist immer alles friedlich abgelaufen», erzählt Gerhard Eberle. Für das musikalische Programm des Abends ist, wie schon im vergangenen Jahr, DJ Charly verantwortlich. Der Bernbeurer, der einst als Rock-DJ angefangen hat, ist inzwischen auf Partys mit allen möglichen Musikstilen «von der Jugendparty bis zum 50.

Geburtstag» anzutreffen. Über 30000 Lieder hat DJ Charly im Repertoire, «damit man für jeden Job das Richtige dabei hat», wie er sagt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen