Weihnachtsmarkt
Steigende Besucherzahlen beim Kemptener Weihnachtsmarkt sind für Veranstalter eine Bestätigung ihres Konzepts

Wie jedes Jahr wird jetzt diskutiert, was im nächsten Jahr verbessert werden kann. Denn Kritik gibt es alle Jahre wieder, und Heinz Buhmann, Geschäftsführer vom Kemptener Tourismus- und Veranstaltungsservice, der den Markt organisiert, nimmt sie ernst.

Heuer war es der 'Wiesn-Charakter' rund um die Glühweinstände, der manch einem den weihnachtlichen Zauber vermieste. Doch es gibt auch viele andere Ansichten, wie eine aktuelle Online-Umfrage der Allgäuer Zeitung zeigt.

So Hildegard Greisel. Sie schreibt, dass sie jedes Jahr gern nach Kempten komme. In dem Lob bestätigt sieht sich Buhmann durch die deutlich gestiegene Besucherzahl, vor allem bei den Busreisenden. Auch die Händler seien zum Großteil zufrieden.

Mehr zu dem Kemptener Weihnachtsmarkt und den Verbesserungsvorschlägen finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 23.12.2013 (Seite 27).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen