Rettungshubschrauber
Standortsuche abgeschlossen: Christoph 17-Hangar in Kempten-Ursulasried

Laut Wolfgang Klaus, Geschäftsleiter des Rettungsdienst-Zweckverbands, wird vermutlich heuer im Herbst eine Genehmigung für den Bau eines neuen Hangars mit Start- und Landeplatz im Kemptener Stadtteil Ursulasried (Riederauweg) förmlich beantragt. Einerseits muss das Luftamt Süd seine Zustimmung geben, für die eigentliche Baugenehmigung ist die Stadt Kempten zuständig.

Falls die Bundeswehr bereit sei, das Areal früher zu räumen als geplant. könne bereits Ende 2014 mit dem Bau begonnen werden, so Klaus. Die Bauzeit beträgt voraussichtlich etwa ein Jahr.

Die Kosten für den Neubau können laut Klaus noch nicht beziffert werden. 'Aber wir reden hier nicht von 500 000 Euro', sagte er. Vielmehr von einer Millionensumme. 'Aber wohl keiner Zweistelligen', wie Klaus betonte.

Die Krankenkassen müssen den neuen Hubschrauberstandort finanzieren. Das medizinische Personal für den Rettungshubschrauber stellt das Rote Kreuz, die Piloten sind Beamte der Bundespolizei.

Den ganzen Bericht zum neuen Standort des Allgäuer Rettungshubschraubers mit einer Rückblende auf die langwierige Suche und ihre Schwierigkeiten finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 10.05.2013 (Seite 18).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen