Special Allgäuer Festwoche SPECIAL

Vorbereitungen
Standmieten auf der Allgäuer Festwoche 2021 bleiben unverändert

Der Werkausschuss des Kemptener Stadtrats beschloss, die Standmieten der Aussteller nicht zu erhöhen. (Symbolbild)
  • Der Werkausschuss des Kemptener Stadtrats beschloss, die Standmieten der Aussteller nicht zu erhöhen. (Symbolbild)
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Holger Mock

Die Vorbereitungen für die Allgäuer Festwoche 2021 haben begonnen. Der Werkausschuss des Kemptener Stadtrats beschloss, die Standmieten der Aussteller nicht zu erhöhen. Das teilen die Veranstalter in einer Pressemeldung mit. Gleichzeitig legte der Werkausschuss auch den Termin für die Allgäuer Festwoche 2022 fest. Sie findet vom 13. bis 21. August statt. 

Über 100.000 Besucher bei der Allgäuer Festwoche

Durch den Beschluss des Stadtrates bleibt es bei den Miet-Konditionen, die auch für die corona-bedingt abgesagte Festwoche 2020 vorgesehen waren. Demnach liegen die Quadratmeterpreise in Hallen je nach Art des Standes zwischen 124 und 142 Euro. Stände im Freigelände kosten 46 Euro pro Quadratmeter.

Anmeldungen zur Allgäuer Festwoche 2021 in Kempten (7. bis 15. August) sind ab Mitte November möglich. Rund 400 Aussteller stellen während der Festwoche ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Zur 70. Festwoche 2019 kamen 111.169 Messebesucher.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen