Photovoltaik
Stadtwerke bauen Photovoltaik- Anlage an der A 96

Als Beitrag zur Energiewende bauen die Stadtwerke eine vier Hektar große Photovoltaik-Anlage auf einer Fläche nahe des Autobahnkreuzes.

Die Anlage an der A 96 werde auf eine jährliche Stromleistung von zwei Megawatt ausgelegt, so der Leiter der Stadtwerke, Peter Domaschke. Er hat jetzt im Stadtrat die Jahresplanung vorgestellt und einen Gewinn bei den Stadtwerken in Höhe von 862 000 Euro prognostiziert. Im Vorjahr hatte das Plus noch bei 679 000 Euro gelegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen