Kaufbeuren
Stadtrat entscheidet am Abend über Klimaschutzprojekt

Der Kaufbeurer Stadtrat entscheidet am Abend über die Erstellung eines Klimaschutzprojekts. Ein Hauptziel dabei ist, das weitere Ansteigen der klimaschädlichen Emissionen aus der Verbrennung fossiler Energieträger zu verhindern.

In der Vorlage für den Stadtrat heißt es zu den Vorteilen eines solchen Konzepts: Die bestehenden Aktivitäten würden gebündelt und vernetzt, Einsparpotentiale erkannt und entsprechendes Know How durch einen Informationsaustausch mit dem Energie und Umweltzentrum Allgäu gebündelt. Hinzu komme, dass Kaufbeuren damit der Vorbildfunktion gerecht werde.

Das Klimaschutzkonzept kostet die Stadt knapp 9.500 Euro. Weitere fast 40.000 Euro übernimmt der Bund.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen