Beschluss
Stadt Lindenberg widerruft Vergleich im Bolzplatz-Streit

Die Stadt Lindenberg wird im Bolzplatz-Streit den Vergleich mit den Anwohnern in der Lauenbühlstraße widerrufen, den sie vor gut drei Wochen vor dem Verwaltungsgericht Augsburg geschlossen hat. Das hat der Bauausschuss am Mittwochabend nach ausführlicher Diskussion einstimmig geschlossen. Das Gremium folgte dem Vorschlag des Rechtsanwaltes, der die Stadt in dieser Sache vertritt.

Der Vergleich sieht ein Bündel von Maßnahmen vor - darunter die Verpflichtung seitens der Stadt, alle fünf öffentlichen Zugänge im Süden des Bolzplatzes mit Türen zu versperren. Damit könnte das Gelände weiträumig unzugänglich gemacht werden. Und dieser Punkt ist auch das Hauptargument für den Widerruf. 'Wir machen uns als Stadt lächerlich', sagte zum Beispiel Josef Kraft. Wie andere Ratskollegen kritisierte er die Tatsache, dass durch die 1,50 Meter höhen Türen nicht nur der Bolzplatz selbst abgeschottet würde, sondern auch die großzügige Wiese drumherum und danebenliegende Hügel 'hermetisch abgeriegelt wie ein Löwe im Zirkus' würden.

Mehr zum Beschluss des Lindenberger Bauausschusses erfahren Sie in Der Westallgäuer vom 07.02.2014 (Seite 27).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen