Kempten
Staatsminister Huber lobt Energieberatungssystem im Allgäu

Staatminister Marcel Huber setzt beim Stromsparen auf eine bessere Beratung der Bürger. Die Subventionierung von Strom hält er ähnlich wie Bundesumweltminister Peter Altmeier für nicht zielführend. Das erklärte Huber beim heutigen Allgäuer Energietag in Kempten. Im Allgäu sei das Netz an Energieberatungsstellen bereits besonders gut ausgebaut, so Marcel Huber, bayerischer Staatsminister für Umwelt- und Gesundheit.

Gemeinsam mit lokalen Experten und Politikern diskutierte Huber über die zukünftigen Formen der erneuerbaren Energiegewinnung im Allgäu.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen