Staatsmedaille für Bernhard

Unterallgäu/München | mz | Mit Staatsmedaillen hat Landwirtschaftsminister Josef Miller jetzt 21 langjährige ehemalige Kreisbäuerinnen und Kreisobmänner des Bayerischen Bauernverbands (BBV) ausgezeichnet, unter ihnen der frühere Unterallgäuer Kreisobmann Meinrad Bernhard aus Benningen.

Miller würdigte damit die 'herausragende Leistung von Frauen und Männern, die über ihre betriebliche und unternehmerische Arbeit hinaus für ihren Berufsstand ehrenamtlich gewirkt haben'. Es sei heute keine Selbstverständlichkeit mehr, sich uneigennützig für die Allgemeinheit zu engagieren und viel Zeit dafür zu opfern.

'Leistungsträger und Vorbilder'

Die Geehrten bezeichnete Miller als Leistungsträger und Vorbilder, 'die mit Einfallsreichtum und Elan vorangehen und damit maßgeblich an der positiven Entwicklung in unserer Gesellschaft mitarbeiten', so der Staatsminister.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen