Special Straßenbauprojekte im Allgäu SPECIAL

Greggenhofen
Sprengarbeiten an Kreisstraße OA3

An der Kreisstraße OA3 kommt es heute im Bereich des Felsdurchbruchs zu Sprengarbeiten. Deshalb muss die Straße zwischen Greggenhofen und Humbach gesperrt werden. Hintergrund der Sprengung ist die Tatsache, dass sich an dieser Stelle im Winter immer besonders viel Glatteis bildet. Denn das Hangwasser fließt über die Straße und gefriert dann an dieser Stelle. Außerdem soll mit der Sprengung die Straße verbreitert werden. Nach Angaben des Landratsamtes Oberallgäu bleibt die Straße daher voraussichtlich bis nächsten Freitag voll gesperrt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen