Spielzeug
Spielzeug-Ausstellung im Memminger Stadtmuseum

'Spielzeug aus drei Jahrhunderten' ist in einer neuen Ausstellung im Memminger Stadtmuseum im Hermansbau zu sehen. Gezeigt werden unter anderem zahlreiche Puppen - aus Holz, aus Porzellan oder auch neuere Varianten aus Kunststoff.

Dazu natürlich alles, was an Zubehör benötigt wird. Zum Beispiel ein Hochstuhl, der sich zum Puppenstuhl mit vorgestelltem Tisch umbauen lässt, oder Schaukeln für die Kleinen - sowie natürlich auch die gesamte Ausstattung: ein Puppenherd, das Porzellan für die kleine 'Mutti' oder eine ganze Puppenstube.

Memmingens Kulturamtsleiter Dr. Hans-Wolfgang Bayer freute sich bei der Ausstellungseröffnung darüber, dass 'durch den bereits vorhandenen guten Ruf bei den Puppenstuben' zahlreiche Sammler oder Privatpersonen in den vergangenen Jahren auf das Stadtmuseum zugekommen seien, um ihm ihre gehüteten Schätze aus Kindertagen zu übergeben.

Welcher gesellschaftliche Wandel im Spielzeug zu erkennen ist, erfahren Sie in der Memminger Zeitung vom 13.11.2014 (Seite 34).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen