Benefiz
Spendenlauf: Kaufbeurer Marienschülerinnen sammeln für guten Zweck

Rund 800 Schülerinnen beteiligen sich heute Vormittag am diesjährigen Spendenlauf der Kaufbeurer Marienschule. Heuer unterstützt die Schule neben der Internatsstiftung St. Maria erstmals auch das UNICEF-Bildungsprogramm Schulen für Afrika. Jede Schülerin hat sich im Vorfeld Sponsoren gesucht, die pro gelaufene Runde zwei Euro spenden. Als prominente Läufer mit dabei sind Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse und die Generaloberin des Crescentiaklosters Schwester Regina Winter.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen