Adelegg-Stiftung
Spende für die Adelegg-Stiftung in Kempten

Bernhard Simon, Geschäftsführer der Firma Dachser, hat auf Einladung des Präsidenten Jürgen Böhm im Lions Club Kempten-Buchenberg einen Vortrag gehalten. Er referierte über Corporate Social Responsibility am Beispiel Adelegg. Der Begriff umschreibt den freiwilligen Beitrag der Wirtschaft zu einer nachhaltigen ökonomischen Entwicklung. Es dient den Unternehmen als Grundlage, auf freiwilliger Basis soziale Belange und Umweltbelange in ihre Unternehmenstätigkeit und in die Wechselbeziehungen mit Kapitalgebern zu integrieren.

Dazu gehöre auch die Ausbildung der Mitarbeiter sowie die Förderung sozialer Projekte, wie das Modellvorhaben Adelegg, eine Bürgerstiftung für das Kreuzthal. CSR werde natürlich nicht nur uneigennützig angewandt.

Es könne auch als Werbemaßnahme verwendet werden, um sich als gesellschaftlich engagiertes Unternehmen zu präsentierenmit dem sich Kunden und Mitarbeiter positiv identifizieren. Der Vortrag hinterließ einen so positiven Eindruck, dass der Lions Club Kempten-Buchenberg spontan 1000 Euro für die Adelegg-Stiftung spendete.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ