Absage
Special Olympics finden in Hof und nicht in Kaufbeuren statt

Kein Glück hatte Kaufbeuren mit seiner Bewerbung um die Bayerischen Special Olympics im Jahr 2017. <%IMG id='1077146' title='Luftbild Kaufbeuren (Im Blick: Das Forettle und die Altstadt'%>

Der Wettbewerb für geistig und mehrfach behinderte Menschen wird im oberfränkischen Hof stattfinden, teilte Oberbürgermeister Stefan Bosse der Allgäuer Zeitung mit. Er macht keinen Hehl daraus, dass er darüber enttäuscht ist. Denn die Veranstaltung hätte 'für die nächsten drei Jahre einen Ruck durch die Stadt gehen lassen, um der perfekte Gastgeber zu sein', meint Bosse.

Er möchte nun aber trotzdem versuchen, so viele Turnhallen wie möglich mit barrierefreien Zugängen auszustatten. Ein Sprecher der Special Olympics Bayern habe ihm zudem eine weitere Zusammenarbeit in Aussicht gestellt. Möglicherweise könnten in Kaufbeuren Auswahlkämpfe stattfinden.

Autor:

Renate Meier aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019