Allgäu
Sonthofer Gymnasiasten gestalten Konzept für musikalischen Wanderweg

Auf einem musikalischen Wanderweg können Einheimische und Urlauber vielleicht künftig mehr über traditionelle Musik der Region erfahren - kombiniert mit Spaß und Abwechslung. Das bisherige Konzept für eine solche Strecke präsentierten Ann-Kathrin Wilhelm und Christian Messer, Schüler des Gymnasiums Sonthofen, dem städtischen Kulturausschuss. Und der zeigte sich von der Idee recht angetan. «Eine außergewöhnliche Arbeit», lobte etwa Stefanie Blaser-Reimund (SPD). Weitergehende Entscheidungen fielen in der Sitzung allerdings noch nicht. Auch die mögliche Wegstrecke ist noch nicht festgelegt.

Entwickelt hatten das Konzept 14 Elftklässler im P-Seminar der Schule. Angedacht sind etwa zehn Stationen, bei denen die Wanderer selbst etwas ausprobieren können. Der Weg will alle Sinne ansprechen und auch mit akustischen Elementen arbeiten.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019