Sommerferienpass für Kinder und Jugendliche

Ost-/Oberallgäu Für Kinder und Jugendliche im Ost- und Oberallgäu gibt es auch heuer wieder den 'Sommerferienpass Allgäu'. Mit dem Ferienpass können Kinder und Jugendlich (bis einschließlich 16 Jahren) über 150 verschiedene Einrichtungen in Kaufbeuren, Ostallgäu und Oberallgäu kostenlos oder ermäßigt besuchen. So zum Beispiel Freibäder, Bergbahnen, Schlösser oder Minigolfplätze.

Der Ferienpass Allgäu (gültig vom 23. Juni bis 5. Oktober) soll vor allem daheimgebliebenen Familien helfen, die Sommerferien sinnvoll zu gestalten. Der Pass ist erhältlich beim Service-Center unserer Zeitung in Marktoberdorf, in Gemeinden und Verkehrsämtern im Ost- und Oberallgäu, Stadtjugendring Kaufbeuren und Kempten, Kreisjugendring Oberallgäu, Stadt Kaufbeuren, Bürgerbüro Kaufbeuren und Anlaufstelle Neugablonz. (az)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen