So wächst ein Gletscher

So wachsen laut Hans Geyer die Gletscher: Der Wind weht Schnee auf die Lee-Seite des Berges, wo er sich ansammelt und zu Eis wird. Die Eiszunge fließt zu Tal, wo sie im Sommer schmilzt.

Ob der Gletscher dabei wächst oder schrumpft, hängt in erster Linie vom «Nachschub» ab, der vom Berg herab kommt. Gleicht er das Material aus, das im Tal abschmilzt, bleibt der Gletscher gleich. Fließt mehr Eis nach, wächst der Gletscher. Fehlt der Nachschub mangels Niederschlägen, schrumpft er.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen