So nah wie nie zuvor

Lindau/Ravensburgl bölz l Etwa 91 Millionen Euro soll die Elektrifizierung der Südbahn von Ulm nach Lindau kosten. Die Deutsche Bahn hat den Finanzierungsvertrag über die Planung der Trasse unterzeichnet. 'Das ist ein ganz wichtiger Schritt. So nah waren wir noch nie an der Elektrifizierung dran', freute sich Hermann Vogler, Oberbürgermeister von Ravensburg und Vorsitzender des Interessenverbands Südbahn. Die Deutsche Bahn hat mit ihren Tochterunternehmen DB Netz AG und DB Energie GmbH den Finanzierungsvertrag über die Vorplanung unterzeichnet und dem Interessenverband Südbahn, einem Zusammenschluss von Gemeinden, Landkreisen, Regionalverbänden und der IHK Bodensee-Oberschwaben und Ulm, übergeben.

'Ab sofort wird mit Hochdruck an der Realisierung des Projekts gewerkelt', kommentiert Vogler erfreut die Zustimmung der Bahn. Anfang März 2008 wird die DB-Tochter Projektbau GmbH mit der Planung der Elektrifizierung beauftragt werden, die dann im Mai beginnen soll. Insgesamt geht der Interessenverband davon aus, dass die Baukosten bei 91 Millionen Euro liegen. 'Es wird ein ständiger Lenkungskreis eingerichtet, in dem die erforderlichen Planungsschritte abgestimmt werden.'

'Zeit drängt'

'Die Zeit drängt, denn ab 2012 werden die Gelder in erster Linie in das Großprojekt Stuttgart 21 fließen', sagt Malte Grunow von dem Regionalverband Bodensee-Oberschwaben, der das Projekt weiterhin koordiniert. 'Wir planen, dass in den Jahren 2011/2012 die Elektrifizierung endgültig begonnen werden kann.' Die geschätzten 91 Millionen Baukosten werden aus einem gemischten Bund-Länder-Topf finanziert. In Stuttgart habe man nach seiner Wahrnehmung beim zuständigen Staatsekretär Rudolf Köberle mit dem Projekt einen guten Stand, meint Herrmann Vogler. 'Jetzt müssen wir uns nur beim Bund in Berlin durchsetzen', fügt er hinzu.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen