Kleinwalsertal/Oberstdorf
Skisaison geht zu Ende

So langsam endet die Skisaison auch im Gebiet der Bergbahnen Kleinwalsertal/Oberstdorf. Wegen der außergewöhnlich warmen Temperaturen ist ab heute die Fellhornbahn geschlossen. Die Kanzelwand sei aber noch mit vier Anlagen, das Nebelhorn mit drei Anlagen geöffnet, so Jörn Homburg von der Nebelhorn AG . Die Skisasion im Gebiet 'Das Höchste” endet an der Kanzelwand am 25. April. Am Nebelhorn am 1. Mai. Alle Infos auch im Internet unter www.das-hoechste.de

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ