Oberstdorf
Skirennläuferin Gina Stechert hoff noch auf Olympiaticket

Obwohl die Allgäuer Olympiasportler bereits am Abend aus Oberstdorf verabschiedet wurden, hofft Skirennläuferin Gina Stechert noch auf ihr Olympiaticket. Die 22-Jährige vom Skiclub Oberstdorf möchte am Freitag ihre Chance in Sankt Moritz bei der Super-Kombination nutzen. Zwei Tage Slalom-Training am Oberjoch liegen jetzt hinter Stechert, um fit für das Rennen in Sankt Moritz zu sein. Wie bereits berichtet, hatte Stechert in der Abfahrt im italienischen Cortina d´Ampezzo die Chance verpasst, sich für die Olympischen Spiele zu qualifizieren.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen