Special Landtagswahl 2018 SPECIAL
Landtagswahl 2018

Landtagswahl 2018
Sieben Prozent im Stimmkreis Kempten: SPD-Abgeordnete Ilona Deckwerth verpasst Wiederwahl

Kein Zeichen mehr von guter Laune: Ilona Deckwerth verpasst den Einzug in den Landtag wohl auch über die Liste.
  • Kein Zeichen mehr von guter Laune: Ilona Deckwerth verpasst den Einzug in den Landtag wohl auch über die Liste.
  • Foto: Matthias Becker
  • hochgeladen von Pia Jakob

„Kein schöner Moment, es gibt wirklich Schöneres.“ Vor 18 Uhr hatte die SPD-Landtagsabgeordnete Ilona Deckwerth am Sonntag noch optimistisch gestrahlt, danach war es vorbei mit der guten Laune. „Wenn wir uns halbiert haben, bin ich draußen“, rechnete sie das schlechte Abschneiden ihrer Partei auf ihre persönliche Situation hoch. Sie erreichte etwa sieben Prozent im Stimmkreis Kempten.

Wie bei der CSU wird auch bei der SPD vor allem der Bundestrend für das miserable Ergebnis verantwortlich gemacht.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 15.10.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Peter Januschke aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019