Serie von Diebstählen in Baumärkten aufgeklärt

Sonthofen Die Polizei Sonthofen konnte nach eigenen Angaben eine Serie von Diebstählen aufklären. Im vergangenen Jahr hatten die Beamten einen Oberallgäuer in Bad Wörishofen festgenommen, der in einem Baumarkt gestohlen hatte und gewaltsam gegen einen Ladendetektiv vorgegangen war.

Bei der Wohnungsdurchsuchung des Mannes konnte Diebesgut aus verschiedenen Baumärkten im Wert von etwa 6000 Euro sichergestellt werden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann zusammen mit seinem Sohn bereits 210 Artikel für insgesamt über 20 000 Euro übers Internet verkauft. Gegen beide wurde Anzeige wegen Diebstahl, Betrug und Hehlerei gestellt. (az)

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ