Fahrzeuge
Seitz übernimmt Porsche-Zentrum in Augsburg - Umzüge der Autohäuser in Kempten

Die Seitz-Gruppe wächst weiter: So hat das Unternehmen jetzt mit dem Porsche-Zentrum in Augsburg sein 15. Autohaus übernommen. Derweil ziehen die Seitz-Autohäuser in Kempten im großen Stil um: Den Anfang machten jetzt die Nutzfahrzeuge und Freizeitmobile, die vom Standort an der Immenstädter Straße ins Volkswagen-Zentrum an der Heisinger Straße wechselten.

Dort entstand ein neuer Anbau und die Reparatur wurde in die bestehende Werkstätte integriert. Insgesamt sind bei Seitz an der Heisinger Straße nun rund 100 Mitarbeiter beschäftigt. Im Volkswagen-Zentrum stehen 50 Neuwagen und 140 Gebrauchtwagen parat.

VW, Audi, Porsche, Seat, Skoda

Im April soll es dann weitergehen: Dann siedeln die Marken Seat und Skoda, die derzeit noch an der Immenstädter Straße verkauft werden, in die bisherige Porsche-Niederlassung in der Memminger Straße um. Und die Nobelkarossen aus Zuffenhausen finden ein Zuhause im Gewerbegebiet Buhl-Ost an der Autobahn. Dort entsteht gerade das neue Porsche-Zentrum samt der Verwaltungszentrale aller Seitz-Hauser.

Den ganzen Bericht über die Seitz-Autohäuser finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 06.02.2014 (Seite 21).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen