Blasmusik
Sechs Immenstädter Kapellen spielen Sonnwend-Parade auf dem Marienplatz

Angekündigt war es als Sternmarsch, letztendlich wurde das Konzert als 'Sonnwend-Parade' inszeniert. Die sechs regionalen Musikkapellen aus dem Immenstädter Raum boten auf dem Marienplatz ein gemeinschaftliches Open-Air-Konzert.

An den Ecken des Platzes hatten sich die Gruppen aus Stein, Diepolz, Eckarts, Akams, Bühl und Immenstadt postiert, um sich zunächst jeweils einzeln kreuz und quer über den Marienplatz marschierend den Zuhörern zu präsentieren.

Der Steiner Dirigent Hermann Spettel ließ mit seiner Kapelle 'Schloss Leuchtenberg' erklingen, Pamela Rothauscher wirbelte ihren Akamser Tambourinstab zu den Takten von 'In alter Freundschaft' und die Bühler bewiesen unter der Leitung von Martina Bechteler beim 'Bozner Bergsteigermarsch', dass sie auch gesanglich einiges drauf haben.

Bei den Eckartsern hatte die erst 22-jährige Dirigentin Marion Huber ihre Musiker fest im Griff, und die Dorfmusik Diepolz unter Bernd Rimmel marschierte festen Schrittes zum Motto des Abends 'Wir grüßen euch mit Musik'.

Die Stadtkapelle Immenstadt hatte sich mit Dirigent Markus Speiser optisch etwas Besonderes einfallen lassen, bewegten sich die Musiker doch beim 'Crans-Montana-Marsch' in einem perfekt einstudierten Schlangengewirr zwischen den Zuhörern, das am Ende wieder in die traditionelle Marschformation mündete.

Etwa 200 Musiker stimmten beim abschließenden Gemeinschaftschor sechs Titel an, wobei der Dirigentenstab von Stück zu Stück weitergereicht wurde. Ein schönes Konzert, das allerdings deutlich mehr Zuhörer verdient gehabt hätte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen