Füssen
Schwitztag hilft Kindern in Bangladesch

Am Montag, 27. Juli, findet wieder der Schwitztag des Gymnasiums Füssen statt. Die Gymnasiasten «schwitzen» einen Tag lang beim Arbeiten oder einem Benefiz-Rundenlauf. Wer will, kann die Schüler gegen eine Geldspende bei sich arbeiten lassen oder sie fürs Laufen sponsern. Als Arbeit kommen Rasenmähen, Putzen, Kinder hüten, Schleppen von Umzugskartons und Ähnliches in Frage, der «Einsatzraum» reicht von Nesselwang bis Halblech und von Füssen bis Lechbruck. Ein Teil des Erlöses fließt direkt an die Partnerschulen des Gymnasiums im Slum von Dhaka in Bangladesch, der andere Teil wird für die Anschaffung einer neuen, wetterfesten Tischtennisplatte im Gymnasium Füssen verwandt.

gibt es im Sekretariat des Gymnasiums unter Telefon 08362/7990.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen