Oberstdorf
Schwerer Parfumdiebstahl

Einen besonders schweren Fall von Ladendiebstahl muss nun die Polizei in Oberstdorf verbuchen. Zwei circa 30 bis 35-jährige Männer, vermutlich aus Osteuropa sind verdächtig, hochwertige Parfumflaschen aus dem Lager eines Drogeriemarkts entwendet zu haben. Nachdem der Laden von den Beiden ausgespäht wurde, sollen die beiden Verdächtigen am vergangenen Abend zugegriffen haben. Die leeren Verpackungen stellten die Täter wieder ins Regal. Der Sachschaden beläuft sich auf über 500 Euro.

Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019