Schulmeister ermittelt

Woringen | mw | Bei strahlendem Sonnenschein und idealen Pistenverhältnissen fand die alpine Ski-Vereinsmeisterschaft des TV Woringen am Schwandenlift am Oberjoch statt. Vereinsmeister wurden Michelle Kreisel, Andre Kreisel sowie Susanne Honold und Jürgen Wiedenmayer.

Die Skiabteilung begrüßte 55 Starter in den unterschiedlichsten Altersklassen. Von den Übungsleitern wurde ein Riesentorlauf mit fünfzehn Toren ausgeflaggt. Die Meisterschaft wurde in zwei Durchgängen durchgeführt, wobei der bessere Durchgang gewertet wurde.

Bei der Siegerehrung in der Aula der Grundschule erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde. In der Schüler- und Jugendklasse wurden die Erstplatzierten jeder Altersgruppe mit einem Pokal geehrt. Die Vereinsmeister bei den Schülern und Jugendlichen erhielten ebenfalls Pokale. Die Vereinsmeister bei den Damen und Herren wurden mit Glastrophäen bedacht.

Bei der gleichzeitig durchgeführten Schulmeisterschaft der Grundschule Woringen wurden die Teilnehmer mit einer Urkunde geehrt. Die jeweils drei Tagesschnellsten bei den Buben und Mädchen erhielten Gold-, Silber- und Bronzemedaillen.

Die Ergebnisse der Schulwertung: In der Jahrgangsstufe eins belegten Leopold Lechner bei den Buben und Jolina Hermann bei den Mädchen den ersten Platz. In der Jahrgangsstufe zwei gewannen André Kreisel und Sulamith Esser. In der Jahrgangsstufe drei freute sich Patrick Kutz über den ersten Platz. Und in der Jahrgangsstufe vier erreichten Philipp Hüber bei den Buben und Annika Kloska bei den Mädchen den ersten Platz.

Neue Vereinsmeister

Bei der Vereinsmeisterschaft wurden die ersten Plätze jeweils bei den Buben und Mädchen erzielt von: Startgruppe S 6: Jolina Hermann und Leopold Lechner; Startgruppe S 8: Sulamith Esser und Andre Kreisel; Startgruppe S 10: Michelle Kreisel und Philipp Hüber; Startgruppe S 12/14: Lisa-Marie Hermann; Startgruppe E: Susanne Honold und Jürgen Wiedenmayer; Startgruppe Snowboard: Dietmar Walcher; Gäste: Stefan Bumann.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen