Ausbildung
Schule und was dann? Lehrstellenbörse führt Firmen und Jugendliche zusammen

Die Arbeitsmarktzahlen bestätigen es jeden Monat aufs Neue: Die Situation für junge Berufseinsteiger ist im Allgäu so gut wie schon lange nicht mehr.

In Zeiten von Fachkräftemangel und demographischem Wandel sind immer mehr Firmen auf der Suche nach Nachwuchs und werben immer intensiver um künftige Azubis. Eine inzwischen fest etablierte Veranstaltung, bei der Firmen und Jugendliche zusammengebracht werden, ist die Kemptener Lehrstellenbörse.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ