Obermaiselstein
Schreinerei-Brand im Obermaiselsteiner Ortsteil Aumühle verursacht 3 Millionen Euro Schaden

In der Folge des Brandes ist die Schreinerei samt Fertigungshalle eingestürzt. Auch umliegende Betriebsgebäude wurden beschädigt. Das an die Schreinerei angrenzende Wohnhaus konnte laut Polizei großteils gerettet werden.

Vier Personen wurden verletzt – zwei Hausbewohner und zwei Feuerwehrleute. Insgesamt waren 360 Einsatzkräfte vor Ort. Die Kemptener Kripo hat unterdessen die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Ein Betreten des Brandortes wird allerdings erst heute im Laufe des Tage möglich sein.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen