Schon für das nächste Mal gebucht

Oberstaufen | svo | Der erste Urlaub des Ehepaars Dahl in Oberstaufen war eher ein Zufall. 'Ein Arbeitskollege gab uns den Rat hierher zu fahren', erklärt Marianne Dahl. Aus diesem Zufall wuchs eine Tradition, die nun im 100. Aufenthalt des Ehepaars aus Ratingen bei Düsseldorf mündete. So oft waren Marianne und Heinz Dahl sowohl in Oberstaufen als auch bei Familie Lingg, die das Hotel 'Berghof am Paradies' führt. Grund genug für eine kleine Jubiläumsfeier mit der Wirtsfamilie, Bürgermeister Walter Grath, der sich für die Marktgemeinde herzlich für solche Treue bedankte.

Zum ersten Mal kamen die Dahls 1957 und machten in Schindelberg bei Steibis Urlaub. Damals war Wirtin Monika Lingg acht Jahre alt. Als die Familie umzog und das Ferienhotel 'Berghof am Paradies' in Oberstaufen-Berghofen eröffneten, zogen die Dahls einfach mit.

'Wir fühlen uns hier sehr wohl', erklärt Heinz Dahl. Das Haus und die herrliche Aussicht auf die Nagelfluhkette und die Schweizer Bergwelt, die man von dort hat, gefalle ihnen besonders gut. Inzwischen kommen auch die Kinder des Ehepaars mit ihren Familien in das Hotel der Familie Lingg. Auch sonst sind die Dahls wohl unser bester Werbeträger bei ihnen zu Hause', wie OTM-Geschäftsführerin Bianca Keybach bei einer kleinen Feier feststellte. 'Halb Ratingen kommt schon zu uns', fügt Markus Lingg hinzu. Früher kamen die Dahls noch mit dem Auto. Jetzt lassen sie sich zwei bis drei Mal im Jahr von einem Familienmitglied bringen. Oder sie kommen mit dem Bus bequem von der Haustür ins Hotel - heuer das erste Mal. Von diesem Service, den immer mehr Allgäu-Urlauber aus Nordrhein-Westfalen nutzen, und der guten Betreuung auf der Reise war das Ehepaar sehr angetan. Bis vor ein paar Jahren kamen sie noch zum Skifahren und Langlaufen. Heute wandern sie und genießen die Ruhe und die Aussicht.

'Jeder Urlaub ist wieder schön', sind die beiden sich einig. Pech hatten sie nur in einem Jahr. 1998 verletzten sich beide beim Langlaufen. 'Aber damit muss man rechnen, das kann passieren', sagt Heinz Dahl. 'Und so war’s wenigstens in einem Jahr erledigt', ergänzt Marianne Dahl lachend.

Natürlich seien sie auch schon an anderen Urlaubsorten gewesen. Trotzdem zieht es das Ehepaar immer wieder nach Oberstaufen. 'Wenn wir abfahren haben wir schon wieder für das nächste Mal gebucht', sagt Marianne Dahl.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019